Zertifizierung des Kongresses

Die Zertifizierung ist bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt.

Wichtige Hinweise zum Ausdruck Ihrer Teilnahmebescheinigungen:

Bitte drucken Sie sich Ihre Teilnahmebescheinigungen inklusive der CME-Punkte jeden Tag im Anschluss an Ihren Kongressbesuch an den im Eingangsfoyer befindlichen CME-Terminals aus.

Die CME-Terminals sind täglich ab 12:00 Uhr (samstags 09:00–13:00 Uhr) geöffnet.

Bitte beachten Sie, dass die Abholung der Bescheinigung pro Tag erfolgen muss.

1) Halten Sie Ihr Namensschild unter den Barcode- Scanner. Ein Ausdruck Ihrer Bescheinigung erfolgt daraufhin automatisch.

2) Sollte Ihre EFN (Einheitliche Fortbildungsnummer) noch nicht im System hinterlegt sein, werden Sie in einem zweiten Schritt gebeten, Ihren Ärztekammer-Ausweis bzw. -Aufkleber mit dem entsprechenden Barcode unter den Scanner zu halten.

3) Ist dies erfolgt, wird Ihre Bescheinigung automatisch ausgedruckt.

4) Die Übermittlung Ihrer erlangten CME-Punkte an die Ärztekammer erfolgt dann in beiden Fällen automatisch. Ohne EFN kann weder ein Ausdruck der Bescheinigung erfolgen noch eine Übermittlung der CME-Punkte an die Ärztekammer. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an das Tagungscounter-Personal.

Die Nachsendung der Teilnahmebescheinigung per Post ist nicht möglich!