Der DGP-Kongress für JournalistInnen

Die Pressestelle betreut alle JournalistInnen vor, während und nach dem DGP-Kongress 2022. Als Vertreter der Medien laden wir Sie herzlich dazu ein, die digitale Tagung zu besuchen und darüber zu berichten.

Akkreditierung

Der Besuch ist für ausgewiesene JournalistInnen kostenfrei. Die Akkreditierung erfolgt an die unten angegebene Adresse. Bitte fügen Sie dieser Ihren offiziellen, gültigen Presseausweis oder ein Bestätigungsschreiben der beauftragenden Redaktion bei.

Um eine Vorab-Akkreditierung wird gebeten, so dass Ihnen das Presse-Team alle relevanten Tagungsunterlagen zeitnah zur Veranstaltung zusenden kann. 

Kontakt

Haben Sie Fragen zum DGP Kongress? Suchen Sie eine/n wissenschaftliche/n ExpertIn oder eine/n InterviewpartnerIn? Benötigen Sie Infomaterial oder Fotos? Das Team der Pressestelle hilft Ihnen gern.

Bitte wenden Sie sich vorerst an die Geschäftsstelle der DGP.

Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin e.V.
Tel.: 030 29 36 27 01
E-Mail: info@pneumologie.de

Wichtige Links

Zum Pressebereich auf der DGP Website